bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: Fr 22. Sep 2017, 06:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Reichsbrücke um 1976
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2011, 21:36 
Hier sieht mann ein WienerLinien Bus der Type GU im Wasser ;-)

Bild
Bild

lg Markus


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Reichsbrücke um 1976
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2011, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Feb 2008, 00:53
Beiträge: 417
Wohnort: OÖ-Nord
Die Bilder hab ich noch nie gesehen. Sehr interessant! und aktuell!

Lg Trolly

_________________
Behandle andere so, wie du selbst behandelt werden willst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Reichsbrücke um 1976
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2011, 23:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Wenn man sich dieses Foto ansieht verwundert es einen, dass sich dieser Bus heute im Museumsbestand befindet.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Reichsbrücke um 1976
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 1. Aug 2011, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:53
Beiträge: 2641
Wohnort: Linz Land
Martin hat geschrieben:
Wenn man sich dieses Foto ansieht verwundert es einen, dass sich dieser Bus heute im Museumsbestand befindet.

Genau dieser Bus von dem Foto...???? :o

Der ist doch totaler ( :mrgreen: ) Totalschaden..... :shock:

Da gibt es doch nix mehr zu reparieren daran, die Karosserie muss doch total verzogen sein....die Reparatur müsste einer totalen Neukonstruktion gleich gekommen sein....

_________________
Bild
Klick oder scanne mich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Reichsbrücke um 1976
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2011, 06:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Apr 2006, 22:53
Beiträge: 932
Ja, der sog. Reichsbrückenbus ist heute im Bestand des Wiener Straßenbahnmuseums. Er wurde nach dem Einsturz wieder hergestellt und versah einige Jahre noch im Liniendienst.

_________________
„Wenn ein Mann müde an London wird, ist er müde am Leben, denn es gibt in London alles, was das Leben bieten kann".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Reichsbrücke um 1976
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2011, 12:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Echt unglaublich, dass dieser Bus heute noch existiert und man ihm gar nichts ankennt von diesem Unfall. Denn er sieht heute so aus, wie die anderen Busse dieses Typs. Somit steht ein Bus mit einer aufregenden Geschichte im Museum. Auf diesen Bus kann man "stolz" sein.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Reichsbrücke um 1976
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2011, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 22:33
Beiträge: 1434
Ring-Kai-Ring hat geschrieben:
Ja, der sog. Reichsbrückenbus ist heute im Bestand des Wiener Straßenbahnmuseums. Er wurde nach dem Einsturz wieder hergestellt und versah einige Jahre noch im Liniendienst.

Der Herstellerfirma war es eine "Ehre" zu beweisen dass man es auf dem Kasten hat diesen Bus wieder Instand zu setzen.

...und sieht er heute (fahrbereit) aus:
Bild
Bild
Bild
Auf der Linie 26A war er zuletzt im Einsatz.

Im Wiener Tramwaymuseum stehen noch zwei Stockautobusse, ein alter Saurer und ein Steyr-City-Bus zur Besichtigung.
Leider stehen diese Fahrzeuge etwas abseits, es dominieren natürlich die Straßenbahnen.


Diesen 1. August werde ich nie vergessen.
Wir waren in den Ferien und saßen gerade beim Frühstück als wir im Radio gehört haben, die Reichsbrücke ist eingestürzt.
Etwas völlig absurdes, niemand dachte jemals daran dass so etwas geschehen könnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Reichsbrücke um 1976
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2011, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2007, 22:53
Beiträge: 287
Wohnort: Linz
Zumindest gab es damals nur einen Toten aufgrund des frühen Sonntag Morgens.
Der ORF hat sogar ein Video davon aus dem Archiv geholt.
http://wien.orf.at/stories/529639/
Zitat:
"Dass der Bus damals gerade die Reichsbrücke querte, war reiner Zufall.
Der Fahrer - er war noch lange als Buschauffeur im Einsatz kam zu spät zum Dienst und
nahm von der Betriebsgarage kommend eine Abkürzung."

Wenn man sich so anschaut wie schnell die Donau an dem Bus vorbei fließt,
wundert es einen doch wie er sich auf dem Brückenstück gehalten hat.

Sogar zwei Zeitzeugen gab es welche den Einsturz miterlebt haben.
Ein damaliger Anwohner und ein Pannenhelfer der auf dem stehen gebliebenen Brückenteil war.
http://noe.orf.at/stories/529748/

Zum Schluss noch ein Bericht von Wien Heute.
http://tvthek.orf.at/programs/70018-Wie ... ngestuerzt

_________________
Bild
info@maxedl.at ICQ Nr: 35443773


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de