bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 06:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 142 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 28. Feb 2009, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Feb 2007, 23:53
Beiträge: 2795
Wohnort: Wilhering
Zitat:
Wurde Linz Linien-Personal oder Fremdpersonal eingesetzt?


Bei der Straßenbahn ist sicher Fa. eigenes Personal gefahren sprich Linz Linien Busse glaub ich eher SabTours


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 28. Feb 2009, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2005, 23:53
Beiträge: 3609
Wohnort: Daham!
Also bei der Strassenbahnlinie N1 fuhren LinzLinien - Fahrer und bei den Buslinien N2-N4 fuhren Sab-Tours Fahrer.

_________________
BildBild

Nur ein zerstörter Dieselmotor ist ein guter Dieselmotor! Obus forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 28. Feb 2009, 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Jan 2007, 23:53
Beiträge: 1455
Wohnort: Linz
Martin002 hat geschrieben:
bimmelbahn hat geschrieben:
Wie waren die Straßenbahnen ausgelastet?

Die N1,N2 und N3 waren ein erfolg und die N4 war noch nicht so wie erwartet.

Die N4 ist leider von der Fahrplanlage so, dass man vom Hauptplatz kommend Richtung Stadion an der Goethekreuzung 21 Minuten Wartezeit hat. Anschluss besteht nur bei Fahrten aus Richtung Universität zum Schlachthof und umgekehrt. Aber für jemanden, der Richtung Stadion wohnt, ist die Umsteigeverbindung ziemlich ungünstig. Da muss ich aus der Innenstadt entweder zu Fuß zur Goethekreuzung gehen, oder ich fahr gleich mit dem AST.

_________________
http://blog.wanisbunes.eu
http://twitter.com/wanisbunes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:56
Beiträge: 1623
Wohnort: Linz
Da es noch keine gepostet hat, hier mal die Nachtverkehr-Fahrgastzahlen des letzten Wochenendes (laut LinzAG-Homepage)

- Linie N1 (Straßenbahn Universität - Auwiesen) 465 Fahrgäste
- Linie N2 (Stadtteilbus Simonystraße - solarCity) 115 Fahrgäste
- Linie N3 (Stadtteilbus VOEST-Alpine - Neue Heimat) 44 Fahrgäste
- Linie N4 (Stadtteilbus Schlachthof - Stadion) 79 Fahrgäste

@Quis: Könnte man das "Fragezeichen" im Threadtitel entfernen, da wir ja jetzt einen Nachtverkehr schon haben... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2005, 23:53
Beiträge: 3609
Wohnort: Daham!
Der Titel "Linzer Nachtlinien" wäre glaub ich passend oder?

_________________
BildBild

Nur ein zerstörter Dieselmotor ist ein guter Dieselmotor! Obus forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Feb 2007, 23:53
Beiträge: 2795
Wohnort: Wilhering
Peter hat geschrieben:
Da es noch keine gepostet hat, hier mal die Nachtverkehr-Fahrgastzahlen des letzten Wochenendes (laut LinzAG-Homepage)

- Linie N1 (Straßenbahn Universität - Auwiesen) 465 Fahrgäste
- Linie N2 (Stadtteilbus Simonystraße - solarCity) 115 Fahrgäste
- Linie N3 (Stadtteilbus VOEST-Alpine - Neue Heimat) 44 Fahrgäste
- Linie N4 (Stadtteilbus Schlachthof - Stadion) 79 Fahrgäste

@Quis: Könnte man das "Fragezeichen" im Threadtitel entfernen, da wir ja jetzt einen Nachtverkehr schon haben... ;)


Also die Fahrgastzahlen sind gut mit den kann die Linz AG zufrieden sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:56
Beiträge: 1623
Wohnort: Linz
Naja, war gerade mal 2 Nächte, da sollte man schon einen längeren Zeitraum betrachten.


Zuletzt geändert von Peter am Mo 2. Mär 2009, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
http://www.nachrichten.at/oberoesterrei ... 66,117197#


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Feb 2007, 23:53
Beiträge: 2795
Wohnort: Wilhering
Peter hat geschrieben:
Naja, war gerade mal 2 Nächte, da sollte man schon einen längeren Zeitraum betrachten.


Du hast schon recht Peter damit aber das war die ersten zwei Nächte und man sieht das die Leute die Nightliner annehmen und benutzen.
Ich bin mir sicher das die Fahrgastzahlen sicher noch mehr werden wenn sich das rum spricht.

Den Bericht von den OÖ Nachrichten ist ja nicht schlecht.
Aber Rauschige hast am Abend auch drinnen und da sagt auch keiner weiß und nur weil sie jetzt mit den Nightliner fahren sind sie ein Problem? Am Boden spucken sie unter Tags auch? Was hat das mit den Nightliner zu tun? Eigentlich meiner nach nichts ;)

Mich wundert es das die Fahrscheinkontrolle in der Nacht auch fährt in Graz ist das nicht so ;) Aufjedenfall bekommen die ja dafür auch die Nachtzulagen und die sind gar nicht so schlecht also würde ich mich darüber nicht beschweren.

Und zu den Straßenbahnfahrer kann ich nur eines sagen er hat recht. In der Nacht fahren ist wesentlich angenehmer als unter Tags :) und die sind ja in ihrer Kabine und haben nichts zu befürchten von übergriffen etc.


Zuletzt geändert von Marcus H am Mo 2. Mär 2009, 21:40, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:56
Beiträge: 1623
Wohnort: Linz
Entschuldige, aber ich habe nicht gewußt, dass ich einen anderen Namen habe.... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
[quote="7 Wetzelsdorf"]
Du hast schon recht Roland damit aber das war die ersten zwei Nächte und man sieht das die Leute die Nightliner annehmen und benutzen.
quote]

Offensichtlich bin ich Da in eine Disskusion Reingeplatzt :hammer:

Wollte nur den Beitrag der oön Reinstellen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Feb 2007, 23:53
Beiträge: 2795
Wohnort: Wilhering
Peter hat geschrieben:
Entschuldige, aber ich habe nicht gewußt, dass ich einen anderen Namen habe.... :roll:


:oops: :mrgreen:

Schon ausgebessert :D

Zitat:
Offensichtlich bin ich Da in eine Disskusion Reingeplatzt :hammer:

Wollte nur den Beitrag der oön Reinstellen !


Hab gedacht du hast das vorige Posting auch geschrieben hab es übersehn :hammer: :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: So 8. Mär 2009, 18:17 
Offline

Registriert: So 3. Jun 2007, 22:53
Beiträge: 558
Wie ausgelastet war dieses Weekend, weis das wer??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2009, 19:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 2175
Wohnort: Wien & OÖ
Diskussion über den defekten CR002 verschoben nach: viewtopic.php?f=4&t=224


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachtverkehr für Linz?
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 1. Apr 2009, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:53
Beiträge: 2641
Wohnort: Linz Land
Nachtlinien übertreffen Erwartungen: Rund 2000 Fahrgäste pro Wochenende

Seit fünf Wochenenden sind die Linz Linien jeweils in den Nächten auf Samstag und Sonntag rund um die Uhr unterwegs. Mit der Auslastung ist man hoch zufrieden.
Während am ersten Wochenende 1307 Fahrgäste gezählt wurden, steigerte sich die Auslastung kontinuierlich: Am vierten Wochenende waren 1714 Passagiere an Bord der vier Straßenbahn- und Buslinien, am fünften Wochenende schließlich 1861. „Die Entwicklung ist sehr positiv“, sagt Albert Waldhör, Leiter der Verkehrsbetriebe. Er glaubt an weitere Zuwächse: „Es dauert normal drei Jahre, bis eine Linie ihr Potenzial erreicht hat.“

Nacht-Straßenbahn beliebt
Die Nachtlinien sind in der Nacht auf Samstag und Sonntag sowie vor Feiertagen im Einsatz. Schon jetzt haben sie Waldhörs Erwartungen übertroffen, der pro Jahr 80.000 Fahrgäste erhoffte: „Wenn man das vergangene Wochenende hochrechnet, sind wir bei mehr als 96.000 Gästen pro Jahr.“ Rechne man die Passagiere der Feiertagsnächte hinzu, sei man bei weit über 100.000: „Das ist mehr, als ich geglaubt habe.“

Vor allem die Straßenbahnlinie N1, die das Stadtgebiet von der Kepler-Universität bis Auwiesen durchquert, ist bei den Kunden sehr beliebt: Sie macht rund 80 Prozent der Auslastung aus. Am schlechtesten wird derzeit die Buslinie N4 angenommen, die die Strecke vom Schlachthof zum Stadion bedient.

Waldhör glaubt, dass die Nachtlinien in Zukunft sogar die Passagierzahlen des Anruf-Sammeltaxis (AST) erreichen könnten. Dort werden pro Jahr bis zu 170.000 Fahrgäste befördert. Dem AST bescherten die Nachtlinien ein Minus im März von rund zehn Prozent, auch Taxifahrer berichten von geringerer Auslastung. „Trotzdem muss es einen tatsächlichen Fahrgastzuwachs gegeben haben“, ist Waldhör überzeugt.

Auch in punkto Sicherheit gab es laut Waldhör keine Probleme. „Es gab keine außergewöhnlichen Vorfälle“, berichtet Alfred Ehrentraut, der als mobiler Verkehrsüberwacher auch nachts unterwegs ist. Er beobachtete hohes Passagieraufkommen: „An einem Freitag sind am Hauptplatz noch um 3.30 Uhr 30 Leute eingestiegen. Das hat mich überrascht.“

nachrichten.at

_________________
Bild
Klick oder scanne mich...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 142 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de