bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: Fr 22. Sep 2017, 11:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abgelegene Buslinien
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 24. Apr 2009, 22:53 
Offline

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 19:41
Beiträge: 715
Hi!

Hoffe das passt hier her, sonst bitte nach Small Talk verschieben.

Bei uns gibt es sehr viele Buslinien, die in die Pampa fahren. Bekannt davon sind besonders die Linien 41 nach Dürrgrabenweg, 53 nach Stategg Fuß der Leber und besonders 48 nach Thal-Kötschberg.

Heute setzte ich aber noch eines drauf. Ich fuhr um 7:20 uhr mit der Schülerlinie 47 nach Leber.
Die Strecke ist echt unglaublich. Es geht durch dichte Wälder, in denen es dunkel ist, oder man hat einen wunderschönen Ausblick nach Graz. Schätzungsweise waren wir sicher 200m über Graz.
Oben angekommen, ist es nur mehr eine Stunde zu Fuß nach Semmriach (kennt sicher jeder :mrgreen: )!
Als der Busfaher sagte "Endstation" (es war gerade mal 7:40 Uhr), fragte ich nach wann der nächste Bus runter geht.
Als er "Halb zwölf" antwortet, hab ich versucht, die aufkommende Panik zu unterdrücken, und bedankte mich. Nach einer halben Stunde überlegen, sahen wir nun den Leberweg, den man auch schon in Fuß der Leber öfters gesehen hat. WIr versuchten unser Glück und gingen den Weg hinunter, und kamen wirklich 20 Minuten später in Fuß der Leber an.

Es gibt ca. 10 solcher Linien, die darauf warten, erkundet zu werden!
Wie schauts mit solchen Linien in Linz aus?

lg

_________________
Keine Bilder mehr - okay, kein Problem!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abgelegene Buslinien
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2009, 07:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Nov 2007, 00:53
Beiträge: 341
Wohnort: LL
Linie 26 wär da ein Tipp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abgelegene Buslinien
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2009, 09:03 
Offline
Fotograf des Jahres 2008
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 461
Wohnort: Hörsching
@Mariatrosterbahn: Hast du auch Fotos gemacht, wären bestimmt sehr schöne Aufnahmen geworden !!

Ich könnte da nur Linie 17 empfehlen, eine Ländlichere gegend ist Hitzing, Rufling, aber mit der Linie 26 fährst du auch an vielen Grünen Ecken von Linz vorbei (Freinberg, St.Margarethen) aber halt ziemlich zentral und wenig Meter von der Innenstadt entfernt !!

_________________
Bus & Bim..........i love it !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abgelegene Buslinien
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2009, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2005, 23:53
Beiträge: 3609
Wohnort: Daham!
L 11, 17, 19, 33, 38, 101, 102, 104 und 191 fallen mir da momentan ein!

Strecken die ich dir empfehlen kann zum spazieren gehen:

Zur Hst. St. Magdalena mit den L 1/2 und dann mit der L 101 ri. Aichinger bis Schickenedersteig. Dann den Schickenedersteig runter bis Ödmühlweg den Ödmühlweg entlang bis zur Leonfeldner Bundesstr., diese ein kleines Stück ri. Linz entlang, dann rechts über die Brücke zur Endhaltestelle Jäger im Tal der Linie 38.

Oder du nimmst bis zur Leonfeldner Bundesstr. denselben Weg, dann aber die Leonfeldner Bundesstr. bis zur Hst. Winklerbrücke entlang und dann links in den Haselgrabenweg dann rechts die Klausenbachstr. runter beim GH Lüftner vorbei, kommst du direkt bei der Hst. Ferd. Markl-Str. (L 1/2) raus.

Allerdings fährt die L 101 nur bis SA Mittag. SA Nachmittag und SO fährt sie leider nicht. Du kannst aber auch von der Hst. Gründberg (L 1/2 u. 38) aus mit der L 38 bis zur Winklerbrücke fahren. Denn die L 38 fährt täglich.

_________________
BildBild

Nur ein zerstörter Dieselmotor ist ein guter Dieselmotor! Obus forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abgelegene Buslinien
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2009, 11:34 
Offline

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 19:41
Beiträge: 715
Hi!

Gestern hatte ich leider nur mein Handy mit, weil ich eigentlch der Meinung bin, dass es sehr schöne Fotos macht, allerdings wars für diese Zeit zu dunkel :(

lg

P.S.: Alle diese Linien liegen in der Kernzone 101!

_________________
Keine Bilder mehr - okay, kein Problem!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abgelegene Buslinien
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2009, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2005, 23:53
Beiträge: 3609
Wohnort: Daham!
Die Linien die ich genannt habe liegen alle in der Kernzone Linz.

_________________
BildBild

Nur ein zerstörter Dieselmotor ist ein guter Dieselmotor! Obus forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abgelegene Buslinien
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2009, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Feb 2007, 23:53
Beiträge: 2795
Wohnort: Wilhering
In Graz fahren sehr viel Buslinien außerhalb der Stadtgrenze und dort ist es wirklich schon sehr ländlich aber sind gute Fotostellen ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de