bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: Fr 21. Sep 2018, 00:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 29. Jul 2011, 10:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
@Cityrunner 023: Das LINZ AG Kundenzentrum sollte es noch etwa ein Jahr bei der Landstraße geben. Ich finde auch die Verlegung des Kundenzentrums zur Zentrale beim WIFI als nicht gerade kundenfreundlich. Zumindest für mich bringt das keinen Vorteil. Ich müsste nun einen noch weiteren Weg hinlegen um dorthin zu kommen und werde deshalb dann noch seltener ins Kundenzentrum kommen als bisher.
Ich finde das es trotzdem ein Servicecenter oder sowas ähnliches im Zentrum weiterhin geben sollte. Den Standort beim Hauptplatz, im ehemaligen Finanzamtgebäude hätte ich gar nicht so schlecht gefunden. Weiters wäre ich auch für geänderte Öffnugnszeiten. Zumindest könnte das Kundenzentrum von Montag bis Donnerstag bis 18 Uhr da sein, wenn es schon nicht einen langen Tag in der Woche gibt. Denn leider schließt das Kundenzentrum bereits sehr bald am Freitag die Pforten.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 29. Jul 2011, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:53
Beiträge: 2641
Wohnort: Linz Land
@Martin: Ich halte es für eine "Verschlimmbesserung" obwohl es für mich dann sogar ein kürzerer Weg wäre...
So ein Kundenzentrum gehört zentral in die Stadt...

Es soll zwar am Hauptplatz (ex-Linz09-Infocenter oder im Tourismuscenter im Alten Rathaus) ein Fahrkartenbüro geben, aber dessen Sinnhaftigkeit zweifle ich doch stark an, da man die Fahrkarten bei den meisten Haltestellen beim Automaten kaufen kann, und es die Vorverkaufskarten in den Trafiken gibt...

_________________
Bild
Klick oder scanne mich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 29. Jul 2011, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
Ich Finde Es Auch Schade das Kundenzentrum auf da Landstrasse war so Zentral im Zentrum Gelegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2011, 00:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Ich denke mir, dass die in der Touristeninfo nicht so gut Bescheid wissen bezüglich der Fahrkarten, wie das Personal direkt bei der LINZ AG. Ich möchte bitte den Mitarbeitern dort nichts unterstellen. Aber ich weiß nicht, ob die wirklich wissen, dass man am Wochenende bei bestimmten Tickets eine Mitnahmeberechtigung hat sowie eine freie Verkehrsmittelwahl. Zumindest die bei den ÖBB wissen es nicht. Ein Freund von mir musste extra einen Euro zahlen, obwohl dieser nur bis zum Pichlinger See fuhr mit dem Zug und eine Jahreskarte hatte.
Auch ich machte bereits zweimal die Erfahrung am ÖBB-Schalter, wo mir beide Schalterangestellten keine richtige Antwort geben konnten. Einer behauptete gleich ich müsse ein ÖBB-Ticket kaufen und der andere sagte zumindest ehrlich, dass er das nicht genau weiß und ich mich an die LINZ AG LINIEN wenden sollte.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2011, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jul 2006, 23:53
Beiträge: 566
Wohnort: Graz
Warum kann man in der Linzer Innenstadt nicht ein Fahrgastzentrum machen, wo man alle Fahrkarten des OÖVV inkl. Linz Linien bekommen kann, damit könnte man sich den Weg zum Linz AG Kundenzentrum auch sparen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 30. Jul 2011, 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jun 2008, 23:53
Beiträge: 2708
Wohnort: Linz.Stadt
Linie Graz hat geschrieben:
Warum kann man in der Linzer Innenstadt nicht ein Fahrgastzentrum machen, wo man alle Fahrkarten des OÖVV inkl. Linz Linien bekommen kann, damit könnte man sich den Weg zum Linz AG Kundenzentrum auch sparen.

Das soll doch in der Art gemacht werden, siehe Beitrag über deinem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2011, 22:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 2175
Wohnort: Wien & OÖ
1 Beitrag gelöscht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2011, 07:32 
Offline

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 07:47
Beiträge: 99
Wohnort: Linz-Land
Also ganz ehrlich, ich finde auch das ein Linz AG Kundenzentrum bestehen bleiben sollte, dass muss ja nicht so groß ausfallen, wie das jetztige. Das Personal sollte sich aber in kleinen Problemfällen in jedem Bereich der Linz AG auskennen. Weil das Kundenzentrum beim Wifi hat den Vorteil, dass dort ja auch sicher andere Abteilungen vorzufinden sind. Hauptsächlich wird es zwar die Linz AG Linien betreffen. Aber auch für die Schüler ist es blöd, wenn die alle da hinaus Gondeln müssen um an den Freifahrausweis zu kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 10:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Weil wir einen Thread hier schon haben über das Kundenzentrum, wie seid ihr mit der Kundenbetreuung zufrieden?

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2007, 22:53
Beiträge: 287
Wohnort: Linz
Welche Kundenbetreuung?
Abgesehen von diesen Energie-Euro Heftchen, Gäreteumtauschgutscheinen und
der Rechnungen für verbrauchten Strom und Fernwärme habe ich nichts bemerkt.

_________________
Bild
info@maxedl.at ICQ Nr: 35443773


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: So 2. Sep 2012, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
Wohl bei der Göhtekreuzung

Zitat: Aushangfahrpläne ab 10.9.2012.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: So 2. Sep 2012, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jun 2008, 23:53
Beiträge: 2708
Wohnort: Linz.Stadt
010RG hat geschrieben:
:?: Ich Dachte immer Linz Ag Zentrale Gegenüber dem Wiffi das sei die Wienerstrasse ?

???
Es geht nicht um die Zentrale selbst, sondern um den Umzug des Kundenzentrums zur Zentrale - aber es wird deswegen ein extra Linz Linien Büro in der südlichen Landstraße (vor dem Musiktheater) eröffnet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: So 2. Sep 2012, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
64er hat geschrieben:
010RG hat geschrieben:
:?: Ich Dachte immer Linz Ag Zentrale Gegenüber dem Wiffi das sei die Wienerstrasse ?

???
Es geht nicht um die Zentrale selbst, sondern um den Umzug des Kundenzentrums zur Zentrale - aber es wird deswegen ein extra Linz Linien Büro in der südlichen Landstraße (vor dem Musiktheater) eröffnet.


Upps Jetzt Warst ma zu Schnell
Hab in der Zwischenzeit mein Thema Geändert :hammer: weil ich Draufgekommen aus Früheren Berichten..
aber du Hast mich ehh schon Richtig Zitiert _!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: So 23. Sep 2012, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2005, 23:53
Beiträge: 3609
Wohnort: Daham!
Bei uns in Linz ist es offensichtlich immer noch nicht möglich dass der Verkehrsverbund oder die LinzLinien ein Kundenzentrum im Hauptbahnhof einrichten. :hammer:

_________________
BildBild

Nur ein zerstörter Dieselmotor ist ein guter Dieselmotor! Obus forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LINZ AG Kundenzentrum
Ungelesener BeitragVerfasst: So 23. Sep 2012, 23:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
Bergbahnfreak hat geschrieben:
Bei uns in Linz ist es offensichtlich immer noch nicht möglich dass der Verkehrsverbund oder die LinzLinien ein Kundenzentrum im Hauptbahnhof einrichten. :hammer:


Normal Gehört Es am Hauptbahnhof :!:
Aber der Bahnhof ist nicht Gerade Billig bei den Monatsmieten in seinen Räumen Vermute ich :?:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de