bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 11:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Feb 2008, 00:53
Beiträge: 417
Wohnort: OÖ-Nord
Während der Ferien verkehren oft auch Cityrunner auf der Linie 3. Viele Fahrgäste (ich auch) steigen ohne zu schauen im Zentrum ein und fahren nach Urfahr. Dann steigt man bei der Biegung aus und geht zurück zur Rudolfstraße, um in eine 1er oder 2er einzusteigen!

Foto Linz Hauptbahnhof Nahverkehrsdrehscheibe
Bild

_________________
Behandle andere so, wie du selbst behandelt werden willst!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:53
Beiträge: 2641
Wohnort: Linz Land
Das "oft" ist fast täglich, bis auf Sonntag.....
Manchmal fährt am Samstag auch kein CR, und unter der Woche eigentlich immer (nur selten dass nicht mindestens 1 CR auf der 3er ist...)

Tja, inzwischen gehören diese Leute, die es immer noch nicht kapiert haben, dass man jetzt schauen muss, welche Bim da kommt, sind inzwischen auch schon seltener geworden....die meisten haben es aber nach über einem Monat kapiert.....
(meine Formulierung bezieht sich auf Personen, die desöfteren mit der Bim fahren...)

Die, die seltener fahren, und gewohnt in einen CR einsteigen weil sie in Erinnerung haben: CR= 1er oder 2er, sind halt diejenigen die bei der Biegung aussteigen müssen, und zur Rudolfstraße "zurückpilgern" müssen...

(ich fand das immer sehr amüsant, wenn die Leute kapiert haben...des is jo a 3er....do foan jo sunst kane neichn....?!.. :mrgreen: )

_________________
Bild
Klick oder scanne mich...


Zuletzt geändert von Cityrunner023 am Do 13. Aug 2009, 22:31, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Jan 2007, 23:53
Beiträge: 1455
Wohnort: Linz
Trolly hat geschrieben:
Während der Ferien verkehren oft auch Cityrunner auf der Linie 3. Viele Fahrgäste (ich auch) steigen ohne zu schauen im Zentrum ein und fahren nach Urfahr. Dann steigt man bei der Biegung aus und geht zurück zur Rudolfstraße, um in eine 1er oder 2er einzusteigen!

Selber schuld, steht ja eh „3“ drauf.
Mir wär letztens auch bald jemand in die RoLa eingestiegen, weil ich zufällig wegen eines Kreuzungsaufenthaltes am Bahnsteig gestanden bin. :roll:

_________________
http://blog.wanisbunes.eu
http://twitter.com/wanisbunes


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Feb 2008, 00:53
Beiträge: 417
Wohnort: OÖ-Nord
Daniel hat geschrieben:
Trolly hat geschrieben:
Während der Ferien verkehren oft auch Cityrunner auf der Linie 3. Viele Fahrgäste (ich auch) steigen ohne zu schauen im Zentrum ein und fahren nach Urfahr. Dann steigt man bei der Biegung aus und geht zurück zur Rudolfstraße, um in eine 1er oder 2er einzusteigen!

Selber schuld, steht ja eh „3“ drauf.
Mir wär letztens auch bald jemand in die RoLa eingestiegen, weil ich zufällig wegen eines Kreuzungsaufenthaltes am Bahnsteig gestanden bin. :roll:


Ja, ich geb zu, ich hab nicht gschaut!! Lg Trolly

_________________
Behandle andere so, wie du selbst behandelt werden willst!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 14. Aug 2009, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 22:33
Beiträge: 1434
Cityrunner023 hat geschrieben:
ich fand das immer sehr amüsant, wenn die Leute kapiert haben...des is jo a 3er....do foan jo sunst kane neichn....?!

Das Problem hatten wir vor einigen Jahren mit dem Einsatz der 10-Achser auf der 3-er.
Das hieß es dann: Do foan jo sunst nur die Kurz'n :mrgreen:
Es wäre allerdings ganz einfach mit einer Ansage so wie an der Simonystraße darauf hinzuweisen welche Fahrtrichtigung die Bim einschlägt.
So viel Service gibt es bei der LAG aber leider nicht.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 14. Aug 2009, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Jan 2007, 23:53
Beiträge: 1455
Wohnort: Linz
lentos hat geschrieben:
Cityrunner023 hat geschrieben:
Es wäre allerdings ganz einfach mit einer Ansage so wie an der Simonystraße darauf hinzuweisen welche Fahrtrichtigung die Bim einschlägt.

Nein, da bin ich dagegen. Was denn noch alles? Da soll man lieber die Umsteigebeziehungen gscheiter* ansagen.
In kenne keine andere Stadt, in der man darauf hingewiesen wird, ob die Bim jetzt links oder rechts abbiegt. Und auch in Linz wurde das ja nur deswegen eingeführt, weil die Abzweigung bei der Simonystraße damals neu war, und noch nicht so im Bewusstsein der Leute verankert war. Mittlerweile nervt das einfach nur. Dass die Linienbezeichnung außen (und bei den Cityrunnern sogar innen) drauf steht, muss ausreichen.

*) Zum Beispiel: Keine Linien ansagen, die um die gegebene Zeit gar nicht fahren (muss im Computerzeitalter vollautomatisch möglich sein), dafür die Regionalbuslinien wenigstens allgemein erwähnen (an der Rudolfstraße „umsteigen zu den regionalen Autobuslinien Richtung Norden“…)

_________________
http://blog.wanisbunes.eu
http://twitter.com/wanisbunes


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2009, 06:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 22:33
Beiträge: 1434
Daniel hat geschrieben:
Zum Beispiel: Keine Linien ansagen, die um die gegebene Zeit gar nicht fahren (muss im Computerzeitalter vollautomatisch möglich sein), dafür die Regionalbuslinien wenigstens allgemein erwähnen (an der Rudolfstraße „umsteigen zu den regionalen Autobuslinien Richtung Norden“…)

Ja das wäre fein, aber bei der LAG offenbar nicht zu machen.
Den Vorschlag mit den regionalen Autobuslinien habe ich schon vor Jahren an die LAG geschickt.
Die Umsteigebeziehungen sind ja eindeutig definiert.
...geht in Wien ja auch: ...zu den Zügen der ÖBB und zu regionalen Autobuslinien oder nur ...zu regionalen Autobuslinien!

Beispiel: http://www.fpdwl.at/4images/details.php?image_id=7134


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 1. Okt 2009, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Apr 2006, 22:53
Beiträge: 932
lentos hat geschrieben:
...geht in Wien ja auch: ...zu den Zügen der ÖBB und zu regionalen Autobuslinien oder nur ...zu regionalen Autobuslinien!


Das liegt aber unter anderem auch daran, dass Wiener Linien und VOR besser miteinander zusammenarbeiten als LinzAG und OÖVV...

Gruß

_________________
„Wenn ein Mann müde an London wird, ist er müde am Leben, denn es gibt in London alles, was das Leben bieten kann".


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de