bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 13:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 143 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2008, 20:59 
Offline
Fotograf des Jahres 2008
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 461
Wohnort: Hörsching
Heute in Bus 171 erlebte ich etwas das ich noch nie in einem Bus erlebt bzw. gesehen habe:

1. In der letzten Sitzreihe fehlten bei jedem Sitz mind. 3-5 Schrauben (dort wo die Haltergriffe und dergl. angebracht sind) :x
2. Bei der Motorabdeckung fehlten ebenso Schrauben !!! :x
3. Die Sitze der vorletzten Reihe waren total angeschrieben und die Haltegriffe waren ebenso nur mehr zur Hälfte vorhanden !! :evil:
4. Am Boden war es derart dreckig und klebrig (sah so aus als hätte irgendjemand einen Soft-Drink ausgeschüttet), auch Kotz-Reste sah man noch !! :?
5. Der Bus selber machte keinen guten eindruck (Lackschäden) ebenso fehlten bei den Türen div. Teile.
6. Die Haltewunsch-Tasten waren abgekratzt und beschmiert, ebenso gab es schwarze mit orangenen Haltewunsch kasteln gemischt !!

ALSO ???
Da fragt man sich schon ob man in solch einen Bus einsteigt ????

Manchmal kommen wir unsere Busse (Speziell Solobusse) wirklich dreckig, ungepflegt vor !!

Wenn ich nicht in OÖ leben würde ,würde ich glauben wir haben Busse aus dem Osten gekauft und nicht umgekehrt :D !!

_________________
Bus & Bim..........i love it !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2008, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Aug 2008, 22:15
Beiträge: 473
Wohnort: Innsbruck
Also in Innsbruck gibt es auch Probleme mit Bussen, da ist es die Subunternehmer-Firma Heiss. Dessen Busse sind so zerkratzt (dank Fahrstil der Busfahrer), und innen haben die auch ordentliche Schäden. So fehlen zum Beispiel bei mehreren Bussen bei der vordersten Türe die Stopknöpfe, und auch die Hintergrundbeleuchtung der Haltestellenanzeige funktioniert sehr oft nicht. Das heißt, man sieht den Namen der nächsten Haltestelle nur aus allernächster Nähe, und nicht, wenn man in 4. oder 5. Reihe sitzt.

_________________
Hier könnten Ihre Buchstaben stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 01:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2005, 23:53
Beiträge: 3609
Wohnort: Daham!
goetti hat geschrieben:
Heute in Bus 171 erlebte ich etwas das ich noch nie in einem Bus erlebt bzw. gesehen habe:

1. In der letzten Sitzreihe fehlten bei jedem Sitz mind. 3-5 Schrauben (dort wo die Haltergriffe und dergl. angebracht sind) :x
2. Bei der Motorabdeckung fehlten ebenso Schrauben !!! :x
3. Die Sitze der vorletzten Reihe waren total angeschrieben und die Haltegriffe waren ebenso nur mehr zur Hälfte vorhanden !! :evil:
4. Am Boden war es derart dreckig und klebrig (sah so aus als hätte irgendjemand einen Soft-Drink ausgeschüttet), auch Kotz-Reste sah man noch !! :?
5. Der Bus selber machte keinen guten eindruck (Lackschäden) ebenso fehlten bei den Türen div. Teile.
6. Die Haltewunsch-Tasten waren abgekratzt und beschmiert, ebenso gab es schwarze mit orangenen Haltewunsch kasteln gemischt !!

ALSO ???
Da fragt man sich schon ob man in solch einen Bus einsteigt ????

Manchmal kommen wir unsere Busse (Speziell Solobusse) wirklich dreckig, ungepflegt vor !!

Wenn ich nicht in OÖ leben würde ,würde ich glauben wir haben Busse aus dem Osten gekauft und nicht umgekehrt :D !!


Volvo, mehr sog i ned! :hammer:

Ich bin und bleib a MAN und Mercedesfan!

_________________
BildBild

Nur ein zerstörter Dieselmotor ist ein guter Dieselmotor! Obus forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 05:46 
Offline

Registriert: So 3. Jun 2007, 22:53
Beiträge: 558
Auch bei den neuen Merzedes Bussen fehlen bei vielen Bussen die Sitzlehnen!
Bei einigen Bussen sind die Lehnen an den Sitzen vorhanden und bei andderen wieder nicht.
Ausserdem ist hinten bei der letzen Türe in allen Bussen die duinkelgraue Verkleidung beim letzen Flügel der letzen Türe, dort wo das Plastik so rund ist und bis zu den letzen Sitzen geht kein graues Plastik sondern billigstens gemacht wie bei den allerbilligsten Handys, es ist nur ein gelbtransparenter Kuatstoff der nur grau lackiert wurde und jetzt bereits schon abplatzt die Lackschicht über den Kunststoff.
Nicht mak einen durchgefärbten Kunstoff haben ´sie bei den sauteuren Bussen genommen, sondern nur billig drüber lackiert, wenn man über Plastik einen Lack aufträgt platzt der zwangweise immer egal wo man es macht nach ein paar Monaten ab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 07:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 22:33
Beiträge: 1434
Die Solobusse sind schon arg zerzaust.
Innen und vor allem außen.

Eigentlich ganz untypisch für die Linz Linien.

Hier merkt man einfach dass die Busse im Dauereinsatz stehen und man auf das demnächst startende Austauschprogramm wartet und nicht mehr sehr viel tut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Feb 2007, 23:53
Beiträge: 2795
Wohnort: Wilhering
Tja wenn man auf den Fuhrpark schaut dann hat man solche Probleme nicht in Graz gibts sowas nicht da wird genau geschaut und wenn irgend wo was ned stimmt od. paßt fährt dieser Wagen nicht aus egal ob Bus od. Bim ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:53
Beiträge: 2641
Wohnort: Linz Land
Linie6 hat geschrieben:
Tja wenn man auf den Fuhrpark schaut dann hat man solche Probleme nicht in Graz gibts sowas nicht da wird genau geschaut und wenn irgend wo was ned stimmt od. paßt fährt dieser Wagen nicht aus egal ob Bus od. Bim ;)


Dafür fahren in Graz 40 Jahre alte Schrotthaufen herum! :roll:
Das gibts in Linz nicht! :D

_________________
Bild
Klick oder scanne mich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 20:03 
Offline
Fotograf des Jahres 2008
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 461
Wohnort: Hörsching
Volvo, mehr sog i ned! :hammer:

Ich bin und bleib a MAN und Mercedesfan![/quote]

@Bergbahnfreak: Es war kein Volvo sondern ein Man/Steyr Solobus !!

_________________
Bus & Bim..........i love it !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2005, 23:53
Beiträge: 3609
Wohnort: Daham!
Es sind Steyr/Volvo Busse! Ned mit Wien verwechseln!

_________________
BildBild

Nur ein zerstörter Dieselmotor ist ein guter Dieselmotor! Obus forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 21:22 
Offline
Fotograf des Jahres 2008
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 461
Wohnort: Hörsching
Wer der Hersteller von den Solobussen ist wusste ich eigentlich nie so genau !!!

Danke für die Aufkärung !! :)

_________________
Bus & Bim..........i love it !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Feb 2007, 23:53
Beiträge: 2795
Wohnort: Wilhering
Cityrunner023 hat geschrieben:
Linie6 hat geschrieben:
Tja wenn man auf den Fuhrpark schaut dann hat man solche Probleme nicht in Graz gibts sowas nicht da wird genau geschaut und wenn irgend wo was ned stimmt od. paßt fährt dieser Wagen nicht aus egal ob Bus od. Bim ;)


Dafür fahren in Graz 40 Jahre alte Schrotthaufen herum! :roll:
Das gibts in Linz nicht! :D


Schrotthaufen?

Ich hab bei den Bussen keinen Schrotthaufen gesehn *ggg* Sehn nur Citaros fahren bei der Straßenbahn kommen ja neue Fahrzeuge :) aber die sind Top :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 22:03 
Linie6 hat geschrieben:
Cityrunner023 hat geschrieben:
Linie6 hat geschrieben:
Tja wenn man auf den Fuhrpark schaut dann hat man solche Probleme nicht in Graz gibts sowas nicht da wird genau geschaut und wenn irgend wo was ned stimmt od. paßt fährt dieser Wagen nicht aus egal ob Bus od. Bim ;)


Dafür fahren in Graz 40 Jahre alte Schrotthaufen herum! :roll:
Das gibts in Linz nicht! :D


Schrotthaufen?

Ich hab bei den Bussen keinen Schrotthaufen gesehn *ggg* Sehn nur Citaros fahren bei der Straßenbahn kommen ja neue Fahrzeuge :) aber die sind Top :)


DA kann ich nur Linie6 zustimmen.

@Cityrunner023
Schrotthaufen !!!! ich sehe unten keine Fahrzuge die schrottig sind. Meinst du Russland. :klatsch:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 22:33
Beiträge: 1434
Schrotthaufen ist sicherlich eine krasse Übertreibung.
Betriebstauglich sind sie natürlich allesamt.

Die Solobusse der Linz Linien sind teilweise allerdings wirklich hart an der Grenze dessen was einem guten Image eines Verkehrsunternehmens noch zuträglich ist.

Ich kann mich nicht erinnern das jemals soviele Fahrzeuge mit schadhaften Lackierungen unterwegs waren wie derzeit.

Das mag aber einfach mit dem Umstand zusammenhängen dass man einfach zuwenige Busse hat und die vorhandenen im Dauereinsatz stehen.
Das zeigt ja auch immer wieder die Notwendigkeit eines Fremdeinsatz der Pöstlingbergbusse auf anderen Linien als der Linie 50.

Lange dauert es ja nicht mehr dann kommen die ersten Solo-Citaros.


Zuletzt geändert von lentos am Do 4. Sep 2008, 22:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Feb 2007, 23:53
Beiträge: 2795
Wohnort: Wilhering
lentos hat geschrieben:

Ich kann mich nicht erinnern das jemals soviele Fahrzeuge mit schadhaften Lackierungen unterwegs waren wie derzeit.

Und das gibts in Graz eben nicht da wird sehr großen Wert drauf gelegt das gleiche auf die Uniform der Bus und Straßenbahnfahrer wenn du deine Kravatte nicht an hast hat man gleich ein Problem :) außer im Sommer da ist es genehmigt ohne Kravatte zu fahren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verschmutzte Linzer Öffis
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 22:33
Beiträge: 1434
Linie6 hat geschrieben:
Und das gibts in Graz eben nicht da wird sehr großen Wert drauf gelegt das gleiche auf die Uniform der Bus und Straßenbahnfahrer wenn du deine Krawatte nicht an hast hat man gleich ein Problem :) außer im Sommer da ist es genehmigt ohne Krawatte zu fahren

Bei der Diskussion geht es jetzt aber nicht um FahrerInnen sondern um Busse.
Ich habe oben ja gerade zu erklären versucht warum das momentan bei den Solobussen ein wenig problematisch ist.

Bezüglich der FahrerInnen gilt natürlich dass deren Erscheinungsbild eine Visitenkarte des Unternehmens ist.
Wie negativ sich so etwas auch auf das allgemeine Image des Unternehmens auswirkt sieht man ja bei WWT.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 143 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de