bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 14:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2011, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 13:06
Beiträge: 728
Wohnort: Linz
Bei mir ladet es nicht ganz so schnell, aber dafür hatte ich einen guten empfang.

_________________
Meine Videos

Linz Linien Fanseite in Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2011, 18:40 
maxedl hat geschrieben:
So ich die WLAN-Bim mal erwischt habe, hatte ich immer Empfang und konnte im Internet surfen.

Ich hab auch schon ein paar male den Cr 022 erwischt und ich kann mich nicht beklagen Geht sehr schnell und einwandfrei.
Ich nutze oft WLAN. ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2011, 23:53 
Offline

Registriert: Mi 10. Jan 2007, 23:53
Beiträge: 1455
Im Linzer Straßenbahntunnel gibt es HSDPA von mindestens einem Anbieter (Drei).
In den Eisenbahntunnels der ÖBB gibt es großteils gar kein Netz, und auf der Westbahn teilweise GSM/EDGE von A1.
In dem schmäleren Westbahntunnels (Kleiner Dürrebergtunnel, Rekawinkler Tunnel) gibt es anscheinend kein Netz, möglicherweise ist dort zuwenig Platz für die Sendeanlagen.
Der Digitalfunk der Eisenbahnen basiert auf GSM (GSM-R), und es gibt in Gebieten mit vielen GSM-Sendern auf engem Raum (außerhalb von Tunnels!) bereits jetzt Probleme, weil das GSM-R-Signal gestört wird. Ob UMTS da allerdings auch stört, weiß ich nicht. Vermutlich nicht, weil es in einem anderen Frequenzbereich läuft.

Die DB und SBB bieten WLAN nur auf ganz wenigen Strecken an, wieviele Tunnels es auf diesen ausgewählten Strecken gibt, weiß ich allerdings nicht. Vermutlich keine oder nur wenige. Außerdem ist der Internetzugang dort kostenpflichtig, während die ÖBB das gratis anbieten wird.

Nachdem die ersten Railjets meines Wissens schon ausgerüstet werden, wird man demnächst vielleicht mehr wissen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2012, 21:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Ein sehr interessanter Bericht im Web über WLAN in der Straßenbahn. Einige befürchten durch WLAN "verstrahlt" zu werden und andere wünschen sich das Internet in der Straßenbahn. Derzeit fahren ein paar Trams mit WLAN durch Basel. Dies erregte die Gemüter einiger Fahrgäste. Hier der Link zu dem Bericht:
http://www.20min.ch/news/dossier/oevau/ ... r-30066226

Mich würde interessieren, wie steht ihr nun wirklich zu einer WLAN-Straßenbahn? Derzeit verkehrt nur Cityrunner 022 mit dem mobilen Internet durch Linz. Sollten eurer Meinung in Zukunft alle Straßenbahnen standardmäßig WLAN an Board haben? Bin gespannt wie ihr darüber denkt.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2012, 22:33 
Offline

Registriert: Mi 10. Jan 2007, 23:53
Beiträge: 1455
Martin hat geschrieben:
Mich würde interessieren, wie steht ihr nun wirklich zu einer WLAN-Straßenbahn? Derzeit verkehrt nur Cityrunner 022 mit dem mobilen Internet durch Linz. Sollten eurer Meinung in Zukunft alle Straßenbahnen standardmäßig WLAN an Board haben? Bin gespannt wie ihr darüber denkt.

Unnötig, meiner Meinung nach.

Fürs Internet gebaute Geräte (Smartphones, Tablets wie das iPad) brauchen das nicht. Den Laptop wird in der Straßenbahn kaum einer auspacken, und selbst wenn, haben diese Leute in der Regel eh auch einen mobilen Internetzugang über einen Stick oder einfach übers Telefon.

Da ist mir lieber, es gibt kein WLAN und dafür gibt's günstigere Fahrkarten.

Und wenn es WLAN gibt: Warum nur in der Straßenbahn? Ich beispielsweise benutze die fast nie, weil ich hauptsächlich auf Buslinien unterwegs bin, habe also so gut wie keinen Nutzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 24. Feb 2012, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 13:06
Beiträge: 728
Wohnort: Linz
Ich brauche auch nicht unbedingt ein WLAN in der Bim.
Wie schon @Daniel geschrieben hat, wer sitzt mit einen Laptop in der Bim und surft im Netz?
Und wenn man surft, dann eher nur mit den Smartphone.
Und diese Leute haben auch meist einen Handytarif mit Freiinternet.

_________________
Meine Videos

Linz Linien Fanseite in Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2012, 21:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Meine Meinung zum WLAN in der Bim: Es ist überhaupt nicht nötig. Wenn ich über mein Smartphone online gehe, dann nutze ich dazu mein Freilimit. Des weiteren fahre ich meistens nicht lange mit der Straßenbahn. Deshalb würde ich nur kurz das Internet nutzen und würde mich dazu nicht ins WLAN einloggen.
Was anderes ist das WLAN im Zug. Da fährt man meistens auch länger und man surft dann schon mal gerne im WWW. Dazu nutze ich dann schon gerne das kostenlose WLAN. Dieses funktioniert übrigens bei der "Westbahn" bis jetzt ganz gut.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: So 26. Feb 2012, 02:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2007, 22:53
Beiträge: 287
Wohnort: Linz
Gerade weil ich an meinem Android Handy alle Datendienste über Mobilfunk deaktiviert habe,
fahre ich sehr gerne im Cr 022 und surfe dort mit dem Handy über W-Lan.
(Bei meinem B-Free Social Tarif müsste ich nur 10 Minuten ohne Internetsurfen eingebucht sein
um mein Guthaben bis zur nächsten Aufladung zu verlieren.)
Eine Ausweitung auf Busse und andere Straßenbahnen wäre sehr zu begrüßen.
An Haltestellen würde ein offener W-Lan Zugang das Warten bei Stau oder Unfall verkürzen.

Dass so eine "strahlende Zukunft" nicht jedem Recht ist, muss ja auch klar sein.
Da es auch Menschen gibt welche schon beim Anblick eines Sendemasten erkranken.
(Auch wenn der Sendemast noch nicht mal eine aktive Stromleitung hat.)
Aber für diese Menschen gibt es Alufolie, Feng Shui, Wunderheiler und Wünschelruten.

Wobei ich niemanden beleidigen möchte welche wirklich eine Elektrosensibilität besitzen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrosensibilit%C3%A4t
Doch leider bilden falsche Elektrosensible die Mehrheit.

_________________
Bild
info@maxedl.at ICQ Nr: 35443773


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 4. Mai 2013, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Mai 2012, 16:03
Beiträge: 133
Wohnort: Linz
Bis ende des Jahres haben dan alle Bahnen WLAN eingebaut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 6. Mai 2013, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:53
Beiträge: 2641
Wohnort: Linz Land
Mit FO 075 ist mir persönlich heute der erste CR/FO (außer CR 022) mit WLAN (-Aufkleber) untergekommen..... 8-)

_________________
Bild
Klick oder scanne mich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 7. Mai 2013, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
Ja 072. Gute. Wlan Signalstärke
Aber nicht gesicherte Internet Verbindung durch
Hacker..?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 8. Mai 2013, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Mär 2013, 14:26
Beiträge: 62
Wohnort: Linz
CR 070 und 074 haben auch schon das WLAN drin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 8. Mai 2013, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Mai 2012, 16:03
Beiträge: 133
Wohnort: Linz
CR 068 und 069 verfügen auch bereits WLAN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2013, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
Weitere.....067 , 071.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WLAN in Bim, Zug.....
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2013, 21:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Wie und wo sind die WLAN-Aufkleber angebracht? Im Bereich der Türknöpfe? Ich habe noch keinen FO mit diesen Aufklebern gesehen.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de