bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: Mi 20. Sep 2017, 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: So 27. Nov 2011, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
http://www.nachrichten.at/oberoesterrei ... t66,768406


Linz: Bus und Bim um nur einen Euro pro Tag

In einer Resolution fordert der Linzer Gemeinderat die stadteigene Linz AG auf, die Jahreskarte zu verbilligen. Sie soll in Zukunft nur noch 365 Euro oder weniger kosten. "Nun sind die Verantwortlichen am Zug", sagt FP-Chef Detlef Wimmer.

Mit dem günstigeren Tarif sollen Autofahrer zum Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel bewegt werden. "Dadurch können mehr Fahrgäste lukriert werden, was wiederum zu höheren Fixeinnahmen für die Linz AG führt", sagt Wimmer. Zudem sinke die Stau- und Lärmbelastung für die Linzer. Auch die Seniorenkarte soll ermäßigt werden. Durchgesetzt wurde die Resolution an die Linz AG am Donnerstag im Gemeinderat mit einer ungewöhnlichen Koalition: Dem Antrag der FP stimmten Volkspartei und Grüne zu, die Mehrheitspartei SP sprach sich dagegen aus.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 28. Nov 2011, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jul 2006, 22:53
Beiträge: 4450
Radio Oö--
Berichtet Verkehrsverbund Tickets werden Teurer Ab 1.Jänner.2012.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 28. Nov 2011, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Jan 2007, 23:53
Beiträge: 1455
Wohnort: Linz
Die neuen Preise gibt es hier: http://www.ooevv.at/uploads/media/Fahrg ... ersion.pdf

Die Jahreskartenpreise bleiben generell anscheinend gleich, egal ob Linz oder andere Zonen.
Die Mini/Midi/Maxi (Linz) kosten zukünftig 1/2/4 €.
Der Preis für Wochenkarten in Linz steigt auf 12,20 € und der Preis für Monatskarten auf 38,80 €. Die Wochen- und Monatskartenpreise außerhalb von Linz steigen ebenfalls. Die Vollpreise (Einzelfahrt/Tageskarte) außerhalb der Kernzonen bleiben anscheinend gleich, aber der "ermäßigte Preis" steigt, und es gibt zusätzlich auch einen "Halbpreis", der in der Höhe dem bisherigen "ermäßigten Preis" entspricht. Wer in Zukunft "Halbpreis" zahlt, und wer "ermäßigt", geht aus dem PDF leider nicht hervor, und sonst habe ich dazu auch keine Info gefunden.

_________________
http://blog.wanisbunes.eu
http://twitter.com/wanisbunes


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2011, 08:02 
Offline

Registriert: Mi 6. Apr 2011, 07:47
Beiträge: 99
Wohnort: Linz-Land
Daniel hat geschrieben:
Die neuen Preise gibt es hier: http://www.ooevv.at/uploads/media/Fahrg ... ersion.pdf

Die Jahreskartenpreise bleiben generell anscheinend gleich, egal ob Linz oder andere Zonen.
Die Mini/Midi/Maxi (Linz) kosten zukünftig 1/2/4 €.
Der Preis für Wochenkarten in Linz steigt auf 12,20 € und der Preis für Monatskarten auf 38,80 €. Die Wochen- und Monatskartenpreise außerhalb von Linz steigen ebenfalls. Die Vollpreise (Einzelfahrt/Tageskarte) außerhalb der Kernzonen bleiben anscheinend gleich, aber der "ermäßigte Preis" steigt, und es gibt zusätzlich auch einen "Halbpreis", der in der Höhe dem bisherigen "ermäßigten Preis" entspricht. Wer in Zukunft "Halbpreis" zahlt, und wer "ermäßigt", geht aus dem PDF leider nicht hervor, und sonst habe ich dazu auch keine Info gefunden.



Man kann leider wieder mal sagen, alles teurer!!!! :(
Es ist leider zum erwarten, dass immer alles teuerer wird, aber dafür nicht wirklich attraktiver, weil zB der Ausbau nach Traun, dauert ja wieder viel zu lange. Man müsste mal wirklich eine Projekt komplett zu Ende machen, dass es auch wirklich etwas für den Pendler bringt, dann kann man auch die erhöhten Fahrpreise akzeptieren. So bleibt, das Auto noch immer teilweise attraktiver.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2011, 09:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Das einzige was mir an den neuen Tarifen in Linz gefällt, sind die einfach zu merkenden Preise. ;) 4 Euro für 24 Stunden finde ich ist noch in Ordnung. Allerdings viel mehr würde ich für das heutige Angebot nicht unbedingt ausgeben wollen.
1 Euro für eine Fahrt von vier Stationen finde ich doch etwas teuer. Oder bin ich da nur geizig?
Man hat somit nächste Jahr dann nicht mehr das Problem mit den Münzen, denn meistens wirft man in den Automaten eh die 1 oder 2 Euro Münzen ein.

Und in Österreich dürften wir in unter den Landeshauptstädten noch die günstigsten Fahrtarife haben. Vergleich der 24-Stunden-Karte:

Linz: 3,80 EUR
IVB: 4,20 EUR
Graz: 4,20 EUR
Salzburg: 4,20 EUR
Klagenfurt: 4,30 EUR
Wien: 5,70 EUR

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2011, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 13:06
Beiträge: 728
Wohnort: Linz
Naja, die Preise passen schon.
Hier ein Zeitungsartikel von der ÖSTERREICH


Dateianhänge:
Foto0703_1.jpg
Foto0703_1.jpg [ 123.76 KiB | 3817-mal betrachtet ]

_________________
Meine Videos

Linz Linien Fanseite in Facebook
Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: So 4. Dez 2011, 02:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jul 2006, 23:53
Beiträge: 566
Wohnort: Graz
Zitat:
Linz: 3,80 EUR
IVB: 4,20 EUR
Graz: 4,20 EUR
Salzburg: 4,20 EUR
Klagenfurt: 4,30 EUR
Wien: 5,70 EUR


Linz ab 1. Janaur 2012: 4 €!
Wien ab 1. Mai 2012: 6,70 €, beim 24 Stunden Ticket, Umweltkarte 8 Tage: 33,80 €, pro Tagesstreifen: 4,22 €.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 10:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Puh! Steigt der Preis der 24 Stunden-Karte in Wien gleich um 1 Euro? Das ist aber schon ein bisschen heftig.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Jan 2007, 23:53
Beiträge: 1455
Wohnort: Linz
Martin hat geschrieben:
Puh! Steigt der Preis der 24 Stunden-Karte in Wien gleich um 1 Euro? Das ist aber schon ein bisschen heftig.

Irgendwo muss man halt das Geld zurückholen, das durch die Senkung der Jahreskartenpreise (von 449 € auf 365 €) fehlt.
Die 24-Stunden-Karte ist in Wien halt etwas, was hauptsächlich Touristen und Gelegenheitsfahrer benutzen. Wer öfter unterwegs ist, kauft die 8-Tages-Karte (steigt von 28,80 auf 33,80 und kostet somit zukünftig 4,23 € pro Tag).

_________________
http://blog.wanisbunes.eu
http://twitter.com/wanisbunes


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de