bahnLinz-Forum

bus | bahn | bim > alles über die Öffis in und um Linz www.bahnlinz.com
http://bahnlinz.com/Logo/bahnlinz-logo.png http://bahnlinz.com/Logo/powered-by-aim-logo.png
Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 17:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2012, 01:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
WOW! Mit LED-Anzeige der Gräf&Stift. Das kann auch was. Ich glaube, dass sogar die Stoffbezüge auf den Fahrgastsitzen neu sind. Denn diese habe ich nur als orange Sitze in Erinnerung, so wie in unseren alten Obussen.

Zur LED-Anzeige. Sieht irgendwie schon toll aus, allerdings hoffe ich, man hat die Rollbandanzeige noch aufgehoben, dass ma diese später, wenn dieser Bus dann ausschließlich als Museumsbus dient, dann wieder eingebaut werden kann.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2012, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 13:06
Beiträge: 728
Wohnort: Linz
Martin hat geschrieben:
WOW! Mit LED-Anzeige der Gräf&Stift. Das kann auch was. Ich glaube, dass sogar die Stoffbezüge auf den Fahrgastsitzen neu sind. Denn diese habe ich nur als orange Sitze in Erinnerung, so wie in unseren alten Obussen.

Zur LED-Anzeige. Sieht irgendwie schon toll aus, allerdings hoffe ich, man hat die Rollbandanzeige noch aufgehoben, dass ma diese später, wenn dieser Bus dann ausschließlich als Museumsbus dient, dann wieder eingebaut werden kann.

Die Polsterung der Fahrgaststühle sind neu.
Hat mir der Busfahrer bei einem Smalltalk erzählt. ;)

_________________
Meine Videos

Linz Linien Fanseite in Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2012, 23:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Fuhr zufällig mit diesem Bus ein Fahrer mit einem geringelten Schnauzer?

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2012, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 13:06
Beiträge: 728
Wohnort: Linz
Martin hat geschrieben:
Fuhr zufällig mit diesem Bus ein Fahrer mit einem geringelten Schnauzer?

Nein, es war ein junger mit kürzeren Haaren. ;)

_________________
Meine Videos

Linz Linien Fanseite in Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: So 23. Sep 2012, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2005, 23:53
Beiträge: 3609
Wohnort: Daham!
Kann es sein, dass der Oldtimer noch als Verstärker in der Früh eingesetzt wird? Zumindest hat man mir vor 2-3 Jahren mal erzählt dass er als Verstärker fährt.

_________________
BildBild

Nur ein zerstörter Dieselmotor ist ein guter Dieselmotor! Obus forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 24. Sep 2012, 20:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
@Bergbahnfreak: Da der Bus nun mit Stoffbezügen und Matrixanzeige ausgerüstet wurde, vermute ich das dieser auch weiterhin zum Einsatz kommt bei Fahrzeugmangel und als Verstärkerbus. Ich glaube sogar, dass mir erst kürzlich noch erzählt wurde, dass dieser Bus tatsälich noch öfters im Liniendienst steht.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 2. Okt 2012, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jul 2006, 23:53
Beiträge: 566
Wohnort: Graz
Innovative Trolleybusse der VBZ erregen Aufmerksamkeit

Trolleybusse sind eines der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel überhaupt. Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) geben sich damit aber nicht zufrieden und gehen einen Schritt weiter. Die neue Trolleybusgeneration wurde mit einer innovativen Technologie zur Verbesserung der Umweltbilanz und Leistungsfähigkeit ausgestattet. Einer der Neulinge wird heute nach Österreich ausgeliehen, wo er als Vorzeigemodell auftreten wird.

Die neuen Trolleybusse der VBZ verfügen als Notaggregat nicht mehr über einen Dieselmotor, sondern über eine Lithium-Ionen-Batterie, was weltweit in dieser Kombination einzigartig ist. Dank der Batterie werden die Fahrzeuge noch umweltfreundlicher. Auch bei Notfahrt verursachen sie keine Abgas-Emissionen. Für die Fahrgäste aber auch für Anwohner ist vor allem ihre fast geräuschlose Fahrweise bei Umfahrungen oder im Baustellenverkehr ein enormer Vorteil. Die neuen Trolleybusse haben eine deutlich höhere Leistungsfähigkeit als ihre Vorgänger und erreichen auch bei Notfahrt eine höhere Geschwindigkeit. Sobald der Bus wieder an der Oberleitung hängt, lädt sich die Batterie in maximal einer Stunde automatisch wieder auf. Die Technologie in dieser Form wurde speziell für Trolleybusse entwickelt und ist bestens für den Einsatz bei den VBZ geeignet.

Ein Bus für Salzburg

Die innovativen Trolleybusse der VBZ erregen weit über die Stadtgrenze hinaus Aufmerksamkeit. Ein Modell des Doppelgelenktrolleybusses wird nach Österreich ausgeliehen, wo es unter anderem einen Auftritt an den Salzburger Verkehrstagen hat. Der Bus wird heute von Kommerzialrat Gunter Mackinger, Direktor der Salzburger Lokalbahnen AG, persönlich in Zürich in Empfang genommen und auf die Reise nach Österreich geschickt. Das Interesse an neuen Technologien bei Trolleybussen ist sehr gross, da viele Städte auf diese Form der urbanen Mobilität setzen oder daran interessiert sind. Immerhin gehören die Trolleybusse zu den derzeit saubersten und effizientesten Mobilitätslösungen für den öffentlichen Personennahverkehr.

Vorbildliche Elektromobilität

Mit Trolleybussen und Trams verfügen die VBZ über eine grosse Flotte an Elektro-Fahrzeugen. Bereits heute werden rund 80% der Fahrgäste mit Elektro-Energie befördert. Pro Tag sind dies rund 700‘000 Personen. Mit der geplanten Elektrifizierung weiterer Buslinien würde sich diese Zahl noch erhöhen. Die neue Fahrzeug-Generation verfügt selbstverständlich standardmässig über die Möglichkeit zur Rekuperation. Mit dieser kann beim Bremsen der Grossteil des Fahrzeugenergiebedarfes gedeckt und Energie ins Stromnetz zurückgespiesen werden.

Im Netz unterwegs

Dank den zwölf neuen Doppelgelenktrolleybussen kann neben der Linie 31 nun auch die Linie 32 mit den 25 Meter langen Fahrzeugen ausgerüstet werden. Die ersten Busse sind bereits im Linienbetrieb unterwegs. Bis zum Fahrplanwechsel im Dezember wird die neue Flotte an Doppelgelenk-trolleybussen komplett sein, im Anschluss folgen die Gelenktrolleybusse, die die bestehende Flotte Mercedes Benz GTZ II O405 ablösen.

Quelle: http://www.newstix.de/?session=58a5f8b5 ... &mid=19512


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Di 2. Okt 2012, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Aug 2008, 01:32
Beiträge: 230
Wohnort: Salzburg
Bild

Mehr dazu:
http://austria-in-motion.net/Austria/Salzburg/Salzburg-Stadt-und-Umgebung/Aktuelle-Meldungen/2012/Oktober/02.10.2012-Doppelgelenkobus-in-Salzburg-eingetroffen-!.html

Schöne Grüße aus Salzburg...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2007, 22:53
Beiträge: 287
Wohnort: Linz
Der Bus gefällt mir.
Wenn er in Linz ist muss ich unbedingt mal mit dem Bus fahren.

_________________
Bild
info@maxedl.at ICQ Nr: 35443773


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 08:33 
Wow dee Bus gefällt mir sehr. Ein Grund schnell wie möglich nach Salzburg zu fahren :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 5. Okt 2012, 01:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jul 2006, 23:53
Beiträge: 566
Wohnort: Graz
[quote]!!! Als Vorprogramm zur Langen Nacht der Museen wird der brandneue VBZ Doppelgelenktrolley 78 z.B. am 6.10.2012 zwischen 10-15Uhr gratis auf der Linie 3 zu benutzen sein!/quote]

Quelle: http://forum.strassenbahn.tk/viewtopic. ... 5634#85634


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 6. Okt 2012, 01:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 6285
Wohnort: Linz
Ich habe mich schon gefragt wie man das Problem mit dem Kennzeichen lösen wird. Das blaue Kennzeichn wirkt nicht "österreichisch". Der Hess Obus gefällt mir sehr gut. Vor ein paar Jahren durfte ich bereits einmal in Zürich mit so einem DGT mitfahren. Was mir sehr gut gefallen hat war die geniale Lösung der Abdeckungen. Damit diese nicht scheppern haben diese rundherum einen Gummi drauf. Somit hört man wirklich kein Scheppern im Fahrgastraum.

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 6. Okt 2012, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:53
Beiträge: 2641
Wohnort: Linz Land
Martin hat geschrieben:
Ich habe mich schon gefragt wie man das Problem mit dem Kennzeichen lösen wird. Das blaue Kennzeichn wirkt nicht "österreichisch".

Ist aber ein österreichisches!

Ein ur-altes Salzburger Werkstätten-/Probefahrt-Kennzeichen aus der Zeit der schwarzen Nummerntaferln..... 8-)

_________________
Bild
Klick oder scanne mich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 18:33 
Offline

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 08:10
Beiträge: 396
Wohnort: Ternberg
Obus Salzburg erhält 4 gebrauchte Busse aus der Schweiz
aus der der Stadt La Chaux de Fonds
vier SOLARIS/Cegelec Gelenkobusse aus den jahren 2005
Zwecks weiterer Modernisierung der SLB Obusflotte werden die ehemaligen La Chaux de Fonds
Trolleybusse 141-143 von den Salzburger Lokalbahnen erworben und
sollen ab 2013 als Obus 316 - 319 in der Festspielstadt zum Einsatz kommen.

http://mediasrv2.austria-in-motion.net/ ... er_001.JPG

lg matthias

Quelle: Austria motzion


Zuletzt geändert von Matthias am Fr 26. Okt 2012, 21:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Salzburg
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 20:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Nov 2005, 22:11
Beiträge: 2175
Wohnort: Wien & OÖ
Zwei Beiträge gelöscht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de